Fachkräfte für Lagerlogistik m/w/d

Kurze Einführung in die Ausbildungsinhalte:
Fachkräfte für Lagerlogistik sind in allen Branchen und Unternehmen beschäftigt, die über eine Lagerhaltung verfügen. Während der Ausbildung werden Qualifikationen vor allem in den Bereichen Wareneingang, Warenausgang, Lager und Materialwirtschaft vermittelt.

Wir bieten Ihnen:
In Theorie und Praxis lernen Sie den kaufmännischen Beruf der Fachkraft für Lagerlogistik umfassend kennen. Die Aufgaben erstrecken sich über die Beschaffung, Annahme, Kontrolle, Kommissionierung, Verladung und Versendung der Güter. Ihr Schwerpunkteinsatzgebiet liegt in der Abteilung Warenannahme. Ergänzender innerbetrieblicher Unterricht und begleitende Schulungsmaßnahmen machen Sie fit für die Zukunft, die Ihnen vielfältige Berufsperspektiven eröffnet.

Sie bieten uns:
Sie haben Ihre Schulzeit mit guten Noten abgeschlossen und wollen in die Praxis, um selbstständig zu arbeiten und Verantwortung zu übernehmen. Es fällt Ihnen leicht, auf Menschen zuzugehen und Kontakt zu schließen. Sie haben großes Interesse an logistischen Prozessen, aber auch an kaufmännischen Zusammenhängen. Sie arbeiten gern im Team und können sich Ihre berufliche Zukunft im Umfeld einer industriellen Produktion gut vorstellen. Internet und PC sind für Sie vertraute Kommunikationsmittel.

Dauer: 3 Jahre

Starttermin der Ausbildung: Zum 01.09. jeden Jahres

Voraussetzungen:
Einen guten Realschulabschluss oder einen vergleichbaren Schulabschluss haben Sie beim genannten Starttermin in der Tasche. Der Umgang mit vielfältigen Materialien begeistert Sie. Sie krempeln gerne Ihre Ärmel hoch und besitzen Eigeninitiative und eine eigene Meinung.

Zu den offenen Ausbildungsplätzen für Fachkräfte für Lagerlogistik (m/w/d) >