Fachinformatiker m/w/d

Kurze Einführung in die Ausbildungsinhalte Fachinformatiker:
Sie setzen fachspezifische Anforderungen in komplexe Hard- und Softwaresysteme um. Ferner analysieren, planen und realisieren Sie informations- und telekommunikationstechnische Systeme. Häufig führen Sie neue oder modifizierte Systeme der Informations- und Telekommunikationstechnik ein. Kunden und Benutzern stehen Sie für die fachliche Beratung, Betreuung und Schulung zur Verfügung. Sie unterstützen diese bei der Planung der anforderungsgerechten und –spezifischen Suche nach Softwarelösungen und nutzen dabei die gesamte Breite der aktuellen IT-Technologien bis hin zu Multimedia-Anwendungen. Bei der Mitarbeit in Projekten beurteilen Sie die Rahmenbedingungen und die betrieblichen Prozesse der Abteilungen. Durch Modifikation der bestehenden Anwendungen, Detailoptimierungen oder Entwicklung von Bedieneroberflächen bieten Sie anforderungsgerechte Lösungen an.

Wir bieten Ihnen:
In Theorie und Praxis lernen Sie in der Fachrichtung Systemintegration alles über unsere unternehmensübergreifenden Hard- und Softwaresysteme kennen. Ihr Schwerpunkteinsatzgebiet liegt in der Abteilung Informationsverarbeitung. Projektaufgaben, innerbetrieblicher Unterricht und begleitende Schulungsmaßnahmen machen Sie fit für die Zukunft, die Ihnen vielfältige Berufsperspektiven eröffnet. Dabei fördern wir Ihre Eigeninitiative und die Bereitschaft, die Ausbildung selbst aktiv mitzugestalten.

Sie bieten uns:
Sie haben Ihre Schulzeit mit guten Noten abgeschlossen und wollen in die Praxis, um selbstständig zu arbeiten und Verantwortung zu übernehmen. Es fällt Ihnen leicht, auf Menschen zuzugehen und ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Sie haben Spaß an Beratung und können im Gespräch Ihren Standpunkt überzeugend vertreten. Sie zeigen sich auch außerschulisch engagiert und verfügen über vielseitige Interessen. Sie wissen, was Sie wollen und verfolgen Ihre Ziele konsequent. Herausforderungen spornen Sie an und es gelingt Ihnen mühelos, sich flexibel auf Veränderungen einzustellen. Internet und PC sind für Sie vertraute Kommunikationsmittel.

Dauer: 3 Jahre

Starttermin der Ausbildung: Zum 01.09. jeden Jahres

Voraussetzungen:
Die Fachhochschulreife oder einen vergleichbaren Schulabschluss haben Sie beim genannten Starttermin in der Tasche. EDV und Medien begeistern Sie. Sie krempeln gerne Ihre Ärmel hoch und besitzen Eigeninitiative und eine eigene Meinung.

Zu den offenen Ausbildungsplätzen für Fachinformatiker (m/w/d) >